Kandidaten zur PGR Wahl 2017

PGR WAHL 2017 logoDie Pfarren Ybbs und Säusenstein stellen Ihnen hier die Kandidatinnen und Kandidaten zur PGR Wahl 2017 vor.

Liebe Pfarrangehörige!

Wie Sie bereits erfahren haben, findet in unseren Pfarren am Sonntag, den 19. März, die Wahl des Pfarrgemeinderates für die Periode 2017 - 2022 statt. Lesen Sie hier alles über die Wahl und unsere Kandidatinnen und Kandidaten.

Unser Wahlmodell ist eine Mischung aus Kandidat/innen-Wahl und Urwahl.

Mit dem neuen Pfarrbrief bekommen Sie auch die Stimmzettel für Ihren Haushalt zugestellt.
Sollte Ihr Pfarrbrief (noch) nicht zugestellt worden sein, wenden Sie sich bitte an die Pfarrkanzlei, Danke.

Wahlberechtigt:
Sind alle gefirmten Mitglieder der Pfarre und alle (noch) nicht gefirmten Mitglieder der Pfarre, die vor dem 1.1.2017 das 16. Lebensjahr vollendet haben und in unserer Pfarre ihren ordentlichen Wohnsitz haben oder durch Mitfeiern und Mitarbeit in der Pfarre beheimatet sind.

Wählbar sind alle Wahlberechtigten, die vor dem 1.1.2017 das 16. Lebensjahr vollendet haben und gefirmt sind. (Priester, Diakone, und Pastoralassistenten sind nicht zu wählen! Sie sind schon wegen ihrer Aufgabe, Mitglieder des Pfarrgemeinderates)

Ablauf: Mit dem neuen Pfarrbrief bekommen Sie die Stimmzettel ausgeteilt. Sollten zu wenige Stimmzettel bei Ihnen angekommen sein, sind weitere in der Pfarrkanzlei oder in der Sakristei zu bekommen. Auch beim Suppenessen im Pfarrhof liegen weitere Stimmzettel auf.

Der Stimmzettel hat 2 Bereiche:
Bitte wählen Sie im Bereich „A“ bis zu 6 Kandidat/innen aus.
Im Bereich „B“ bitten wir Sie, bis zu 3 „neue“ Kandidat/innen zu nennen. Wenn diese genügend oft genannt werden, werden sie am Wahltag um ihre Bereitschaft, im Pfarrgemeinderat mitzuarbeiten, gefragt.

Sie haben 2 Möglichkeiten für die Abgabe Ihres Stimmzettels:
a) Einwerfen in die Wahlurne in der Pfarrkirche (am Wahltag bis 12:00 Uhr) oder im Pfarrhof beim Suppenessen.
b) Ein Einwerfen des Stimmzettels ist auch bei einigen Pfarrangehörigen möglich. Bitte geben Sie dafür Ihre/n Stimmzettel in ein kleines Kuvert und werfen Sie dieses bis Samstag, 18.03.2017, spätestens bis 18:00 Uhr bei den angegebenen Briefkästen ein!
Ihren Stimmzettel können Sie am Wahltag in der Pfarrkirche, beim Suppenessen im Pfarrhof und zusätzlich an folgenden Stellen abgeben:

Zusätzliche Abgabemöglichkeit
in der Pfarre Ybbs:

   

Zusätzliche Abgabemöglichkeit
in der Pfarre Säusenstein:

  1. Bei der Vorabendmesse am 18.03.2017
    in der Pfarrkirche Ybbs
  2. Beim Briefkasten im Pfarrhof
  3. Bei folgenden Pfarrangehörigen:
 
  1. Bei der Vorabendmesse am 18.03.2017
    in der Pfarrkirche Säusenstein
  2. Bei folgenden Pfarrangehörigen:
  • Donaudorf: Familie Heilos
  • Reitering: Familie Obernberger
  • Theinstetten: Josef Weiß
  • Griesheim:  Ernst Marischka
  • Trewald: Maria Gmeiner
  • Angern/Viehweide: Sabine Amstler
  • Röhrenlacke/Sportplatzstraße: Maria Pracher
  • Göttsbach: Martha Schadenhofer
  • Ausiedlung: Familie Murr
  • Unterau: Ingrid Kleindl
  • Mitterburg: Thomas Riegler
 
  • Neusarling: bei Karin Pflügl
  • Sarling: bei Karin Kerschbaumer und Franz Landstetter
  • Diedersdorf: bei Familie Figl
  • Wallenbach: bei Stefan Biricz

Die Kandidatinnen und Kandidaten aus Ybbs

Brandstetter Josef   Braunsteiner Michaela   Buschenreithner Birgit

Josef
Brandstetter
Geboren: 1964
Beruf: EH-Kaufmann
Adresse: Freiensteinerstraße 101

Als mein besonderes Anliegen im PGR sehe ich den sozialen Bereich.

 

Michaela
Braunsteiner
Geburtsjahr: 1969
Beruf: DGKS
Adresse: Berging 7, Bergland

Was mir wichtig ist:
Mittendrin in der Kirchengemeinschaft dabei. An alten Traditionen festhalten und doch modern.

 

Birgit
Buschenreithner
Geburtsjahr: 1970
Beruf: Hausfrau
Adresse: Klostermühlstraße 7

Mir ist wichtig, dass wir bei den vielen Ablenkungen und unterschiedlichen Herausforderungen unserer Zeit das Wesentliche nicht aus den Augen verlieren und, dass wir unseren Glauben in Gemeinschaft leben und feiern. Deshalb möchte ich mich weiterhin in den Bereichen Liturgie und Kinder/Jugend/Familie engagieren.

         
Kappelmueller Ilse   Kleindl Ingrid   Obernberger Maria

Ilse
Kappelmüller
Geburtsjahr: 1965
Beruf: Referentin der Firmpastoral
Adresse: Hügelgasse 2

Auseinandersetzung mit dem Wort Gottes, Begegnung und soziales Engagement - dafür möchte ich mich stark machen.

 

Ingrid
Kleindl
Geburtsjahr: 1958
Beruf: Hausfrau
Adresse: Unterauerstraße 90

Ich bin da um im Miteinander und Füreinander nach meinen Fähigkeiten Pfarrleben mit zu gestalten in Gemeinschaft mit den Bewohnern des Nibelungenheimes und Therapiezentrums.

 

Maria
Obernberger
Geburtsjahr: 1951
Beruf: Pensionistin
Adresse: Bergfeldstraße 4

Wichtig ist mir: Eine aktive und lebendige Pfarre, die auch auf Menschen anderer Konfessionen zugeht und die das Wort „Nächstenliebe“ auch lebt.

         
Reisinger Julia   Reiter Andreas   Schütz René

Julia
Reisinger
Geburtsjahr: 1993
Beruf: Bankangestellte
Adresse: Kirchenstraße 12D/13, Persenbeug

Ich möchte neuen Schwung in den Pfarrgemeinderat bringen und auch andere junge Menschen motivieren, sich für unsere Pfarre zu engagieren.

 

Andreas
Reiter
Geburtsjahr: 1968
Beruf: Maurer-Vorarbeiter
Adresse: Viehweide 4

In der Pfarre ist mir wichtig: „Miteinander – Füreinander“ da zu sein und sich Zeit zu nehmen. Ich möchte mich in der Pfarrgemeinde gut einbringen und freue mich schon auf meine Aufgaben und Projekte.

 

René
Schütz
Geburtsjahr: 1986
Beruf: Beamter
Adresse: Lindenweg 1

Mir ist Familie und Gemeinschaft sehr wichtig. Da ich aus einem kleinen Dorf komme, ist mir auch gelebte Tradition von großer Bedeutung.

         
Steiner Anita   Wiadarek Irena   Weiß Betina

Anita
Steiner
Geburtsjahr: 1969
Beruf: Kindergartenpädagogin
Adresse: Wiesenstraße 7

Wichtig und schön wäre es, wieder mehr Kinder und Jugendliche für die Kirche, den Glauben und die Gemeinschaft zu begeistern.

 

Irena
Wiadarek
Geburtsjahr: 1955
Beruf: Pensionistin
Adresse: Florianistraße 2/1/12

Gemeinschaft und Zusammenhalt ist mir wichtig. Mithelfen und unterstützen wo es notwendig ist.

 

Bettina
Weiß
Geburtsjahr: 1979
Beruf: Psych. DGKS
Adresse: Dammäckerstraße 10

Im PGR kann ich mich aufgrund der großen Themenvielfalt in den unterschiedlichsten Bereichen einbringen und so aktiv die Pfarrarbeit unterstützen und mit gestalten.

Die Kandidatinnen und Kandidaten aus Säusenstein

Fohringer Sylvia    Kerschbaumer Karina    Krancan Ilona

Sylvia
Fohringer
Alter: 44
Beruf: Einzelhandelskauffrau
Wohnort: Säusenstein

Mich an der Gemeinschaft erfreuen und mit Respekt den Menschen begegnen.

 

Karin
Kerschbaumer
Alter: 47
Beruf: Beraterin
Wohnort: Sarling

Messen in Sarling im Winter, Geburtstagsfest für Jubilare

 

Ilona
Krancan
Alter: 46
Beruf: Diplom Pädagogin
Wohnort: Säusenstein

Dass sich möglichst alle (alt und jung) in unserer Pfarre verstanden und gut aufgehoben fühlen.

         
Landstetter Franz   Pliska Johannes   Prickler Gertraud

Franz
Landstetter
Alter: 48
Beruf: Angestellter
Wohnort: Sarling

Ansprechperson für Besonderes

 

Johannes
Pliska
Alter: 61
Beruf: Kalkulant
Wohnort: Säusenstein

Die Gemeinschaft festigen

 

Gertraud
Prickler
Alter: 39
Beruf: Landwirtin
Wohnort: Untereichen

Gemeinschaft und Mitarbeit in der Pfarre

         
Simmer Ernst   Simmer Irene   Zalud Jutta

Ernst
Simmer
Alter: 55
Beruf: Polizist
Wohnort: Säusenstein

Ich möchte mich weiterhin speziell handwerklich und organisatorisch einbringen.

 

Irene
Simmer
Alter: 51
Beruf: Kinderbetreuerin
Wohnort: Säusenstein

Die Gemeinschaft im allgemeinen zu forcieren und zu pflegen.

 

Jutta
Zalud
Alter: 50
Beruf: Angestellte
Wohnort: Säusenstein

Die Gemeinschaft in der Pfarre zu stärken.

         
Ich bin da. fuer Logo   Ich bin da. fuer logo Schriftzug

Bitte unterstützen Sie das neue Gremium mit Ihrer Stimme!
Eine hohe Wahlbeteiligung gibt auch den Pfarrgemeinderäten
eine starke Motivation und einen guten Rückhalt.

Bilder unseres Pfarrlebens

Kontaktdaten

PFARRE YBBS online
Tel.: +43 (0) 7412/52654
Fax: +43 (0) 7412/52654-8
Mail: pfarramt [AT] pfarre-ybbs [PUNKT] at
Mittels Kontaktformular
Website: www.pfarre-ybbs.at

Disclaimer

Alle Bilder und Inhalte dieser Website unterliegen dem
Copyright von  PFARRE YBBS online. Unerlaubte
Vervielfältigung ist untersagt. Für Verwendungsanfragen
wenden Sie sich bitte an das  Pfarramt Ybbs.