Familienmesse am 17. November 2019

Miniaufnahme 2019Ich bin bereit", antworteten 7 junge Mädchen und Burschen, als sie bei der Ministrantenaufnahme von Pfarrer Hans Wurzer gefragt wurden, ob sie bereit sind als MinistrantInnen die Pfarrgemeinde mit ihrem Dienst am Altar bei den Gottesdiensten zu vertreten.

Mit dem Lied "Deinen Namen rufen wir" holten wir Magdalena, Fabian, Carina, Franz, Anna, Raphael und Fabian in unsere Mitte, danach wurden sie von einem älteren Mini eingekleidet.

Familienmesse am 20. Oktober 2019

Pfarrkirche Donauseite„Geborgen in Gottes Hand“ lautete das Motto für unsere erste Familienmesse im neuen Schuljahr am 20. Oktober 2019. 

Im Evangelium nach Lukas 18,1 sagte Jesus zu seinen Jüngern, dass sie allezeit beten und darin nicht nachlassen sollten. Dies ist auch eine Aufforderung an uns Christen.  Um den anwesenden Kindern eine Hilfestellung zum Beten zu geben, bekamen sie eine ausgedruckte Hand, auf der jeder Finger mit einem vorbereiteten Gebet versehen war.

Familienmesse am 17. März 2019

Pfarrkirche Donauseite„Gutes Leben“, so lautete die Überschrift auf den Einladungen zur Familienmesse am 17. März 2019, der sehr viele Familien mit ihren Kindern gefolgt waren.

Nach dem Evangelium begaben wir uns mit den Kindern auf die Stufen des Hochaltares, symbolisch für einen Berg, denn so war auch im Evangelium nach Lk 9, 28b-36, Jesus mit seinen Jüngern  auf einen Berg gestiegen, um dort zu beten. Ein Berg ist immer ein Ort den Gottesnähe, ein Ort für das Gebet. Wenn ich einen Berg erklommen habe, fühle ich mich gut, gehe ich positiv gestärkt meinen Weg weiter.

Familienmesse am 17. Februar 2019

Pfarrkirche Donauseite„Glücklich sein“, so lautete das Motto unserer letzten Familienmesse. Zu Beginn des Gottesdienstes wurden die Kinder nach vorne zum Altar geholt und gebeten, ihre leeren Hände zu betrachten.

Egal wie wir zu Jesus kommen, ob mit leeren oder mit Sorgen und Trauer beladenen Händen, wir können Ihm alles hinlegen und Ihn um Stärkung bitten. Er wird uns reich beschenken.

„Wir sind Gottes Bodenpersonal“

DSC 8197... unter diesem Motto feierten wir bei der Familienmesse am 11. November 2018 die Ministrantenaufnahme.

Mit dem Lied „Deinen Namen rufen wir“ holten wir die neuen Minis in unsere Mitte, sie wurden mit dem Ministrantengewand eingekleidet und nach der Bereitschaftsfrage wurde ihnen von einem Vetreter des Pfarrgemeinderates stellvertretend für die ganze Pfarrgemeinde ein Kreuz umgehängt, dass die Minis bei jedem Ministrantendienst tragen werden.

„Wir sind füreinander da“

logo kleinDas war unser Motto zum Weltmissionssonntag.

Bei der Familienmesse machten wir uns wieder bewusst, wie wichtig es ist, füreinander da zu sein. Es wurden von verschiedenen Menschen aus der Pfarre Beispiele gebracht wie wir einander helfen können. Ein Kinderchorkind meinte zum Beispiel: „Ich mache euch Freude mit meinem Singen“, eine Pralinenverkäuferin sagte: „Wir bieten nach der Messe Pralinen zum Verkauf an. Mit dem Erlös helfen wir Menschen in Not.“

Bilder unseres Pfarrlebens

Kontaktdaten

PFARRAMT YBBS
Peter Rosegger Prommenade 5, 3370 Ybbs
Tel.: +43 (0) 7412/52654
Fax: +43 (0) 7412/52654-8
Mail: pfarramt [AT] pfarre-ybbs [PUNKT] at
Mittels Kontaktformular
Website: www.pfarre-ybbs.at

Disclaimer

Alle Bilder und Inhalte dieser Website unterliegen dem
Copyright von  PFARRE YBBS online. Unerlaubte
Vervielfältigung ist untersagt. Für Verwendungsanfragen
wenden Sie sich bitte an das  Pfarramt Ybbs.