"Gottes Liebe ist wie die Sonne"

"Das Licht kam in die Welt" (Joh 3,14 - 21) hörten wir im Evangelium am 4. Fastensonntag

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1556

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1513

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1516

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1520

Jesus kam in die Welt, um unser Leben heller zu machen. Wenn wir auf sein Wort hören und uns mit IHM gemeinsam auf den Weg machen, wird unser Leben hell sein und wir werden auch für unsere Mitmenschen zum Licht werden und deren Leben heller machen.

Bei der Predigt überlegten wir gemeinsam mit den anwesenden Kindern, was wir tun können, damit unser Leben und in der Folge auch das Leben unserer Mitmenschen heller wird?

Sich Zeit nehmen, anderen Zeit schenken

Sich für Frieden einsetzen - auch einmal nachgeben - verzeihen- versöhnen

Teilen - verzichten - weiter geben

Einander helfen

Beten - mit Gott reden

Zu jedem dieser Gedanken entzündeten wir eine Kerze und formulierten eine Bitte:

Wir zünden ein Licht an und bitten für alle, die allein sind.

Wir zünden ein Licht an und bitten für alle, die sich streiten.

Wir zünden ein Licht an und bitten für alle, die nicht genug zum Essen haben.

Wir zünden ein Licht an und bitten für alle, die Hilfe brauchen.

Wir zünden ein Licht an und bitten für alle, die dich nicht kennen.

 

Guter Gott, sei du unser Licht und zeig uns immer wieder, wo wir für andere Licht sein können.

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1526

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1539

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1544

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1546

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1549

Fam.Messe 15-03-2015 DSC 1512

 

Bilder unseres Pfarrlebens

Kontaktdaten

PFARRAMT YBBS
Peter Rosegger Prommenade 5, 3370 Ybbs
Tel.: +43 (0) 7412/52654
Fax: +43 (0) 7412/52654-8
Mail: pfarramt [AT] pfarre-ybbs [PUNKT] at
Mittels Kontaktformular
Website: www.pfarre-ybbs.at

Disclaimer

Alle Bilder und Inhalte dieser Website unterliegen dem
Copyright von  PFARRE YBBS online. Unerlaubte
Vervielfältigung ist untersagt. Für Verwendungsanfragen
wenden Sie sich bitte an das  Pfarramt Ybbs.